ASiG-Seminar DGUV 214-010 (BGI-800) am 08.10.2020

PannendienstLogo
Kategorie
.
Datum
Donnerstag, 8. Oktober 2020 08:00
Ort
Innungsgeschäftsstelle - Hanferstrasse 4

Pannen-/Unfallhilfe, Bergungs-/Abschlepparbeiten - Unterweisung für Servicepersonal

AnzeigeButton9 Anmeldeformular für Fax oder E-Mail, sonst siehe den Button "Anmeldung" oben rechts

ZIELGRUPPE
Künftige Unternehmer* und Mitarbeiter von Pannenhilfsdiensten, Abschlepp- und Bergungsunternehmen, Kfz-Werkstätten, Automobilclubs

HINTERGRUND
Jahr für Jahr werden Hilfeleistungen bei Pannen, Unfällen und Havarien in großer Zahl von Serviceunternehmen (Pannenhilfsdiensten, Reifendiensten, Automobilclubs, Abschlepp- und Bergungsunternehmen, Kfz-Werkstätten) durchgeführt. Solche Arbeiten an liegen gebliebenen oder verunfallten Fahrzeugen gehören zu den gefährlichen Arbeiten, weil sie meistens im Gefahrenbereich des fließenden Verkehrs durchgeführt werden müssen. Daher ist es für den Personenkreis, der Pannen-/Unfallhilfsarbeiten durchführt, überlebenswichtig, sich und andere Beteiligte situationsangepasst optimal zu sichern.

RECHTLICHE GRUNDLAGEN
DGUV Information 214-010 (BGI 800)

INHALTE

  • Begriffsbestimmungen
  • Verantwortung (Unternehmerpflichten, Arbeitnehmerpflichten)
  • Informationsaufnahme
  • Voraussetzungen und Einsatzbereitschaft für die Hilfsmaßnahmen (Eignung der Fahrzeuge, regelmäßige Prüfungen, persönliche Schutzausrüstung, Einsatzvoraussetzungen und Vorbereitungen)
  • Durchführen des Einsatzes (Anfahrt zur Einsatzstelle, Abstellen des Fahrzeuges, Absicherung der Einsatzstelle, Verhalten an der Einsatzstelle, Einsatzarbeiten)
  • Ausbildung und Unterweisung der Beschäftigten (regelmäßige Unterweisung, Umgang mit technischen Geräten, Absicherung der Einsatzstelle, Ladungssicherung, Instandsetzungsarbeiten, Umgang mit Betroffenen, besondere Vorschriften StVO und StVZO)
  • Checkliste 'Pannenhilfe/Unfallhilfe'
  • Regelpläne
  • Praktische Übungen

VORAUSSETZUNGEN
Die Teilnehmer müssen persönliche Schutzausrüstung tragen

ABSCHLUSS
Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie

PREIS folgt in Kürze

PREIS
200,00 EUR zzg. 19 % MwSt.
Mitglieder der KFZ-Innung Freiburg erhalten eine Ermäßigung von 20,00 EUR

 
 

Alle Daten

  • Donnerstag, 8. Oktober 2020 08:00

Powered by iCagenda

icon-azubis

Azubis

azubismehrerfahren
icon-events

Events

events-02mehrerfahren
icons-firmen

Firmen

firmenmehrerfahren
icons-talentpool

Talentpool

talentpool-01mehrerfahren
icons-shop

Shop

ShopMitglied
ShopKundemehrerfahren