IKK classic öffnet Servicecenter

Quelle IKK classic, Marketing, Freiburg

Die IKK classic öffnet vom 11. Mai an ihr Servicecenter in Freiburg wieder für den persönlichen Kundenkontakt. „Auch wenn die telefonische und digitale Betreuung unserer Versicherten während des Corona-Lockdowns gut funktioniert hat, freuen wir uns sehr, dass wir ab Montag auch wieder direkt vor Ort für sie da ein können“, sagt Klaus Riesterer, Regionalgeschäftsführer der IKK classic. Das IKK-Servicecenter in Freiburg hat nun wieder zu den gewöhnlichen Zeiten geöffnet. „Wir haben ein umfassendes Hygiene-Konzept erarbeitet und umgesetzt“, so Riesterer weiter. „Zum gegenseitigen Schutz bitten wir unsere Besucher dennoch, nur mit Mundschutz zu kommen.“

 

Die IKK classic ist mit mehr als drei Millionen Versicherten das füh-rende Unternehmen der handwerklichen Krankenversicherung und eine der großen Krankenkassen in Deutschland. Die Kasse hat rund 8.000 Beschäftigte an 160 Standorten im Bundesgebiet. Ihr Haushaltsvolumen beträgt rund 10 Milliarden Euro.

 

icon-azubis

Azubis

azubismehrerfahren
icon-events

Events

events-02mehrerfahren
icons-firmen

Firmen

firmenmehrerfahren
icons-talentpool

Talentpool

talentpool-01mehrerfahren
icons-shop

Shop

ShopMitglied
ShopKundemehrerfahren